Werde FF Heikendorf Facebook FanFolge feuerwehr.heikendorf auf instagramFollow ffheikendorf on TwitterAbonniere den FF Heikendorf YouTube Kanal


 Freiwillige Feuerwehr Heikendorf

Die Freiwillige Feuerwehr Heikendorf ist eine Gemeindefeuerwehr. Sie besteht aus den beiden Ortswehren Altheikendorf und Neuheikendorf . Bis zum Dezember 2006 gab es noch die Ortswehr Schrevenborn, die sich mangels Mitglieder selbst aufgelöst hat. Zusätzlich gibt es eine Jugendfeuerwehr.

Laut Brandschutzgesetz (BrSG) ist die Kommune verpflichtet, den Brandschutz und die technische Hilfeleistung im Gemeindegebiet sicherzustellen. Angegliedert an das Ordnungsamt üben die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr ihren ehrenamtlichen Dienst im Auftrag der Gemeinde Heikendorf aus.

Die Freiwillige Feuerwehr Heikendorf wird von einem Gemeindewehrführer geleitet.
Geführt wird die FF Heikendorf durch einen gewählten Feuerwehrausschuß, auch Wehrführung genannt.

Jede Ortswehr wird von einem Ortswehrführer geleitet und besitzt auch eine eigene Wehrführung, d.h. jede Ortswehr führt sich weitestgehend selbständig. In den beiden Ortswehren gibt es jeweils 2 Gruppenführer. Ein Gruppenführer führt eine Gruppe, die aus insgesamt 9 Feuerwehrleuten und zugehöriges Fahrzeug besteht.

Die Ortswehr Neuheikendorf hat zusätzlich noch einen Zugführer. Er führt den Feuerwehrzug, der aus beiden Gruppen und Gerät (Fahrzeug) besteht und kann je nach Einsatzlage auch als Abschnittsleiter eingesetzt werden. Er hält die Verbindung zwischen der Ortswehrführung und den Gruppenführern und kann bei Ausfall des Einsatzleiters auch dessen Aufgaben wahrnehmen..

Auch die Jugendfeuerwehr ist Bestandteil der öffentlichen Einrichtung "Feuerwehr". Dies erklärt auch, warum die Jugendfeuerwehr nicht direkt mit den Jugendgruppen anderer Vereine zu vergleichen ist. Die Jugendfeuerwehr wird von dem/der Jugendgruppenleiter(in) geleitet und hat natürlich auch eine Wehrführung; nur hier wird das als "Jugendfeuerwehrausschuß" bezeichnet. Aufgrund der Tatsache, dass der/die Jugendgruppenleiter(in) minderjährig ist, gibt es einen Jugendfeuerwehrwart. Der vertritt die Jugendfeuerwehr in der Freiwilligen Feuerwehr Heikendorf.

Hinter der Einsatzabteilung verbirgt sich der Teil der Feuerwehr, der von der Bevölkerung am ehesten wahrgenommen wird - spätestens dann, wenn rote Autos mit Blaulicht und Martinshorn durch Heikendorf fahren.

Der Ehrenabteilung, ebenfalls eine Abteilung der öffentlichen Feuerwehr, können die aus der Einsatzabteilung aufgrund der Altersgrenze oder aus gesundheitlichen Gründen ausgeschiedenen Mitglieder angehören.
Sie dient im wesentlichen der Kontaktpflege untereinander.

Zum Seitenanfang