dlk15062020


Nachdem letzte Woche schon die ersten Gruppendienste wieder angelaufen sind, stand gestern eine Auffrischung der Drehleiter Maschinisten auf dem Dienstplan.

Neben der Wiederholung von Unfallverhütungsvorschriften, Technik und Bedienung kam auch die HAUS Regel zum Einsatz. Abschließend übten wir noch die verschiedenen Anleiterformen.

Insbesondere bei einem so komplexen Fahrzeug wie die Drehleiter ist eine regelmäßige Weiterbildung obligatorisch, damit im Ernstfall alle Tätigkeiten sicher und zügig ausgeführt werden können.

Für mehr Sicherheit in Heikendorf.

 

(jb)